Start / 2014 / Mai

Monats Archiv

„Ein Dialog“ – Kunstausstellung

Wild und Wald sind für beide Maler ein zentrales Sujet, dem sie sich aus unterschiedlichen Blickwinkeln und mit unterschiedlichen Methoden nähern. Die Werkschau bezieht ihre Spannung aus diesen Gegensätzen, aber ebenso sehr aus dem, was die beiden Künstler verbindet – ...

mehr lesen »

Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater

Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater

Seit 20 Jahren begeistert „Dr. Döblinger“ die bayerischen Kinder, ihre Eltern und Großeltern. Nach ihrer fulminanten Rottach-Premiere im Rahmen der Kunst- und Kulturtage 2013 kehren die Puppenspieler Josef Parzefall und Richard Oehmann mit ihrem rotzfrechen, bauernschlauen Kasperl und seinen Spezln ...

mehr lesen »

Herbert Pixner – „Quattro“

Herbert Pixner – „Quattro“

Der gebürtige Meraner Herbert Pixner zählt zu den angesagtesten und kreativsten Musikern der jungen alpinen Volksmusik-Szene: Mit diatonischer Harmonika, Klarinette, Trompete und Flügelhorn kreierte der Multiinstrumentalist und Komponist seinen wilden, schnellen und rebellischen „Bauern-Tschäss“. Pixner und seine Partner von „Pixner ...

mehr lesen »

Hinterberger Musikanten auf dem Schiff

Hinterberger Musikanten auf dem Schiff

„Weil’s a Freid is“, so lautet das Motto der „Hinterberger Musikanten“ aus Nußdorf im bayerischen Inntal. Dabei bleibt es bei Hans Obermeyer (Basstrompete, Tenorhorn), Josef Lang (Flügelhorn), Paul Obermeyer (Akkordeon) und Thomas Oberleitner (Tuba) nicht bei alpenländischer Volks- und Blasmusik ...

mehr lesen »

Unterbiberger Hofmusik – „Bavaturka“

Unterbiberger Hofmusik – „Bavaturka“

Seit über 15 Jahren mischt das Ensemble um die Musikerfamilie Himpsl aus (sic!) Unterbiberg bei München bodenständige Volksmusik mit urbanem, hochkarätigen Jazz, schlägt Brücken zwischen Genres und Kulturen. Gemeinsam mit Freunden der internationalen Musikerelite entstehen Kompositionen und Arrangements, die gleichermaßen ...

mehr lesen »

In da Friah a Musi und a Tanz

In da Friah a Musi und a Tanz

  Am Wochenende vorher sind noch die Stabhochspringer auf der Bühne im See gelandet. Jetzt, am Sonntagmorgen, wollen wir die See-Bühne erobern. In den Tag hineintanzen mit Sepp Kandlinger und seinen Musikanten unter der Anleitung des erfahrenen Tanzmeisters und Miesbacher ...

mehr lesen »

Serenade am See „Alles Walzer“

Im Mittelpunkt der diesjährigen „Serenade am See“ steht Johann Baptist Strauss (Sohn). Der österreichisch-deutsche Kapellmeister und Komponist wurde 1825 bei Wien geboren und international als „Walzerkönig“ geschätzt. Seine Familie nannte ihn Schani, abgeleitet vom italienischen Gianni oder französischem Jean für ...

mehr lesen »

Dialogreihe der Hochschule für Philosophie am Tegernsee

Das Tegernseer Tal war bereits seit dem Mittelalter Zentrum eines reichen geistigen und intellektuellen Lebens. Der Förderverein Kunst & Kultur Rottach-Egern e.V. freut sich, zusammen mit der Hochschule für Philosophie der Jesuiten diese Tradition weiterzuführen und zu einer Dialogreihe an ...

mehr lesen »

„pfenningguad 2014“ mit „Faltenradio“

„pfenningguad 2014“ mit „Faltenradio“

Kritiker und Zuhörer geraten bei Auftritten von Faltenradio gleichermaßen ins Schwärmen. Von „Musikantentum im allerbesten und allerersten Sinne“ ist die Rede, von „Musik, die in keine Schublade passt“ oder von einem „Flirt mit der Musikgeschichte, der anregender nicht sein könnte“. ...

mehr lesen »
Nach Oben